Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, Truvion Holding B.V. („Truvion“ oder „wir“), wie wir mit personenbezogenen Daten von Kunden, potenziellen Kunden und anderen Personen, mit denen Truvion (indirekt) Verträge abschließt oder in Kontakt ist (Abnehmer, Lieferanten und gegebenenfalls deren Lieferanten), umgehen. Truvion Healthcare Logistics B.V., Truvion Healthcare B.V., Santesa B.V. und Truvion Healthcare N.V. sind Tochtergesellschaften von Truvion. Truvion Healthcare Logistics B.V. bietet als Logistikdienstleister in der Pharmaindustrie Logistikdienstleistungen für kleine bis mittelgroße pharmazeutische und medizinische Unternehmen im In- und Ausland an und verarbeitet in diesem Zusammenhang personenbezogene Daten. Truvion Healthcare B.V., Santesa B.V. und Truvion Healthcare N.V. vermarkten Produkte und verwenden dazu u. a. Websites und Webshops. Personenbezogene Daten sind Daten, die nach allgemeinem Ermessen auf eine Person zurückzuführen sind.

Wie wir personenbezogene Daten erhalten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unter anderem, weil Sie uns diese selbst übermittelt haben, zum Beispiel:

  • wenn Sie über eine unsere Unternehmenswebsites Kontakt mit uns aufnehmen,
  • wenn Sie uns über unsere Verbraucherwebsites kontaktierten, zum Beispiel per E-Mail, telefonisch, per WhatsApp oder über unsere Kanäle in den sozialen Medien,
  • wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder bei uns einkaufen,
  • wenn Sie (Produkt-)Informationen anfordern,
  • wenn Sie einen Vertrag mit uns abschließen oder
  • wenn Sie unsere Website(s) verwenden und uns dadurch in die Lage versetzen, Daten über Ihre Interessen und Präferenzen zu speichern.

Wir verarbeiten auch personenbezogene Daten, die wir aus eigener Beobachtung erhalten oder aus Ihrer Nutzung bestimmter Dienstleistungen oder Angebote ableiten, darunter:

  • Ihre Kommunikationspräferenzen,
  • Daten, die sich auf das von Ihnen genutzte Kommunikationsmittel beziehen, zum Beispiel eine IP-Adresse oder andere Nummer,
  • Daten, die wir mit bestimmten Mustern verknüpfen, wie ein Status des Profils, das wir über Sie anhand Ihres Verbraucherverhaltens erstellen (zum Beispiel: Häufigkeit, mit der Sie unsere Website besuchen, einkaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch nehmen).

Dabei können wir Daten verarbeiten, die sich auf Sie in ihrer Eigenschaft als Verbraucher beziehen, zum Beispiel wenn Sie uns in Bezug auf ein bestimmtes Produkt kontaktieren, oder Daten, die sich auf Sie als Arbeitnehmer oder Vertreter eines Unternehmens beziehen, wenn Sie ein Geschäftspartner sind oder einen solchen vertreten.

Wenn Sie Daten, die verpflichtend einzugeben sind (wie es gelegentlich nötig ist), nicht übermitteln, kann dies dazu führen, dass wir bestimmte vertragliche Verpflichtungen nicht erfüllen können. Manche Produkte oder Dienstleistungen werden von unseren Partnern angeboten und manchmal wird auch auf Websites dieser Partner oder anderer Dritter verwiesen. Dies wird deutlich gekennzeichnet. Wie diese Dritten mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, ist der Datenschutzerklärung dieser Dritten zu entnehmen.

Rechtsgrundlagen

Wir dürfen personenbezogene Daten aufgrund sechs verschiedener im Gesetz genannter Rechtsgrundlagen verwenden:

  • aufgrund Ihrer Einwilligung,
  • Verwendung personenbezogener Daten zur Erfüllung von Verträgen, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage erfolgen,
  • Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder jener eines Dritten, dem wir Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen (können),
  • Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,
  • Verarbeitung, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person zu schützen,
  • Verarbeitung zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt.

Berechtigte Interessen

Berechtigte Interessen von Truvion oder Dritten sind: Marketing, Werbung, Kommunikation, Untersuchungen über eigene Produkte oder Dienstleistungen sowie entsprechende Analysen, Feststellung, an welchen Produkten und Dienstleistungen Personen wahrscheinlich am meisten interessiert sind, IT-Administration und -Sicherheit, Buchhaltung, rechtliche Angelegenheiten, interne Verwaltung, Informationsbereitstellung an mit uns verbundene Parteien.

Zwecke und Grundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für bestimmte, nachstehend beschriebene Zwecke:

  • um auf Anfragen zu reagieren (z. B. Beantwortung von Fragen, Anforderung von Informationen, Erstellung eines Kontos oder Zusendung von Broschüren),
  • im Rahmen eines Kauf- oder Dienstleistungsvertrages, den Sie (oder Ihr Unternehmen) mit Truivon abschließen,
  • Angebot, Organisation oder Durchführung von Gewinnspielen und Aktionen aus berechtigtem Interesse oder weil Sie dafür einen Vertrag abschließen,
  • Angebot eines Kundendienstes aufgrund eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung und/oder unserer berechtigten Interessen, darunter der Service rund um den Erwerb von Dienstleistungen oder Produkten und die Bearbeitung von Beschwerden und Anfragen,
  • Übermittlung von Fragebogen, Newslettern und Marketing- sowie Servicenachrichten per E-Mail, Telefon, Post, über soziale Medien oder andere Kanäle; bei Direktmarketing haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich davon abzumelden, indem Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen oder Ihre Einwilligung widerrufen, sofern Sie diese zuvor erteilt haben,
  • Durchführung von Marktstudien, um unser Unternehmensmanagement, unsere Marken, Dienstleistungen und Produkte zu verbessern und die Wünsche der Kunden festzustellen; dies erfolgt aus berechtigtem Interesse,
  • Verbesserung unserer Kommunikation durch deren Abstimmung auf Ihre persönlichen Präferenzen aufgrund berechtigter Interessen,
  • Durchführung oder Koordination eventueller Rückrufaktionen aufgrund berechtigter Interessen oder rechtlicher Verpflichtungen,
  • Analyse Ihres Surfverhaltens anhand von Cookies oder ähnlichen Techniken, sofern erforderlich mit Ihrer Einwilligung oder ansonsten aufgrund berechtigter Interessen.

Webshop

Truvion betreibt unter anderem Webshops, die sich an Verbraucher wenden, und arbeitet dabei mit Truvion Healthcare Logistics B.V. zusammen. In diesem Rahmen werden ergänzend zu Obigem auch für die folgenden Zwecke personenbezogene Daten verarbeitet, um einen Vertrag, dessen Vertragspartei Sie sind, vorbereiten, erfüllen oder beurteilen zu können:

  • Abwicklung und Verwaltung des Zahlungsverkehrs,
  • Bearbeitung und Verwaltung von Bestellungen,
  • (Beauftragung zur) Lieferung von Bestellungen,
  • Veröffentlichung von und Antworten auf Bewertungen.

Übermittlung an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden übermittelt an:

  • Zustelldienste und Dritte, die in unserem Auftrag Nachrichten versenden,
  • Dritte, die Truvion bei seinen Dienstleistungen unterstützen und keine Auftragsverarbeiter sind (zum Beispiel Wirtschaftsprüfer und (Rechts-)Berater), aufgrund unserer berechtigten Interessen,
  • (potenzielle) Käufer oder Investoren aufgrund berechtigter betriebswirtschaftlicher Ziele (wie der mögliche Verkauf von Unternehmensteilen bzw. Anteilen oder eine Reorganisation),
  • Behörden, die mit der Durchsetzung von Gesetzen betraut sind, darunter Ermittlungsdienste und andere Dritte, wenn wir dazu rechtlich verpflichtet sind.

Die Übermittlung Ihrer Daten an oben genannte Dritte erfolgt nur, soweit dies aufgrund der geltenden Gesetze und Vorschriften erlaubt ist.

Manche Dritte, die Truvion beauftragt, sind als „Auftragsverarbeiter“ zu betrachten (zum Beispiel Hosting-Anbieter, bestimmte Software-Anbieter, Mobilitätsdienstleister oder Parteien, die Aktionen oder Studien organisieren bzw. durchführen). Mit solchen Dritten werden Vereinbarungen entsprechend den diesbezüglich geltenden gesetzlichen Anforderungen getroffen.

Profiling und Cookies

Wir können Ihnen unter Berücksichtigung der von Ihnen angegebenen Kommunikationspräferenzen und der Daten, die wir über Sie besitzen, Informationen über diese Produkte und Dienstleistungen zusenden. Wir können unserem Kundendienst Daten übermitteln, sodass dieser sie verwenden kann, wenn Sie Kontakt mit ihm aufnehmen. Zudem können wir mit Dritten zusammenarbeiten, um auf Ihre Präferenzen abgestimmte Inserate auf Plattformen der sozialen Medien zu schalten oder wenn Sie im Internet surfen/andere Websites besuchen, sofern Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben (und diese Zustimmung erforderlich ist), siehe die Cookie-Erklärung von Truvion für weitere Informationen. Diese Daten können wir aufgrund unserer berechtigten Interessen oder mit Ihrer Einwilligung, sofern diese erforderlich ist, kombinieren.

Datenübermittlung an Drittländer außerhalb des EWR

Wenn wir Ihre Daten in ein Land außerhalb des EWR übermitteln, werden wir Sie darüber informieren und geeignete Garantien vereinbaren, um die personenbezogenen Daten auf rechtmäßige Weise an solche Länder zu übermitteln. Nehmen Sie Kontakt per E-Mail mit uns auf, um eine Kopie der betreffenden Garantien zu erhalten.

Ihre Rechte, darunter das Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen speichern und zu welchen Zwecken dies geschieht, und das Recht, Auskunft über diese Daten zu erhalten sowie diese, sofern nötig, zu berichtigen. Wenn Sie eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen, wenn die betreffende Verarbeitung ab diesem Zeitpunkt aufhören soll. Zudem haben Sie in gewissen Fällen das Recht auf Widerspruch gegen Verarbeitungsvorgänge, die mit Direktmarketing und Verarbeitung auf der Grundlage des „berechtigten Interesses“ zu tun haben, und uns zu ersuchen, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder Ihre Daten zu löschen oder zu übertragen (Datenübertragbarkeit). Zudem haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) einzureichen. Sie können diese Rechte nur ausüben, wenn dies aufgrund der geltenden Gesetze erlaubt ist.

Die Kontaktdaten von Truvion Holding B.V. finden Sie unter dieser Datenschutzerklärung.

Bei gewissen Anfragen behalten wir uns das Recht vor, die Anfrage abzulehnen, wenn dies rechtlich zulässig ist.

Speicherfrist

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten prinzipiell nicht länger, als es für den Zweck, für den sie verarbeitet wurden, sowie zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen notwendig ist. Dies bedeutet im Allgemeinen, dass Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden, solange eine der folgenden Situationen zutreffend ist:

  • Ihre personenbezogenen Daten werden benötigt, um Dienstleistungen für Sie zu erbringen oder Ihnen Produkte zu liefern.
  • Ihre personenbezogenen Daten werden benötigt, um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen (normalerweise für die Dauer der geltenden gesetzlichen Verjährungsfrist).
  • Wir sind aufgrund der geltenden Gesetze und Vorschriften verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern, zum Beispiel für steuerliche Zwecke.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung einseitig zu ändern oder zu ergänzen. Wir kündigen Änderungen auf unserer Website an, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Kontakt zu Truvion

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie Kontakt mit uns aufnehmen unter:

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 26. Juni 2018 aktualisiert.